The Rise of Graffiti Writing – Wild Style goes Europe 1982-1983

„Wild Style!“ schwappt über den Atlantik, versetzt Europa in helle Hip-Hop-Begeisterung und infiziert den Kontinent mit dem Graffitivirus. In dieser Folge sprechen Vertreter der englischen und deutschen Szene wie Can 2, 3D und Prde über den ungeahnten Einfluss des Films, der als Underground-Klamotte startete und schnell zum Sprachrohr für eine neue Subkultur wurde.

In 10 Episoden zeichnet die Dokuserie den Aufstieg der Graffiti-Bewegung nach: vom New York der 70er über Amsterdam und Paris bis nach München, von wo aus der Graffitivirus ab den 80ern ganz Europa infizierte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.